1. A. Allgemeine Informationen
    1. 1. Einführung
    2. 2. Verwendete Symbole
    3. 3. Hinweise
  2. B. Einleitung
  3. C. Kompatibilität und Version
  4. D. Inbetriebnahme
    1. 1. Voraussetzungen
      1. 1.1. Installation
      2. 1.2. Installation der Software
      3. 1.3. Konfiguration des Endgerätes
    2. 2. Beenden
  5. E. Call Management
    1. 1. Wähloptionen
      1. 1.1. Clipboard Dial
      2. 1.2. Hotkey Dial
      3. 1.3. Drag & Drop Dial
    2. 2. Screen Pop-up
    3. 3. Lync Plug-in
    4. 4. Ereignisse
  6. F. CRM Integration
    1. 1. Allgemein
    2. 2. Outlook
    3. 3. Internet
    4. 4. Salesforce
  7. G. TAPI
    1. 1. Outlook
  8. H. Wo bekommen Sie Hilfe zu Ihrer Telefonanlage?
  9. I. Release Notes
Dokument herunterladen

Suche in Dokumentation

2. Outlook

Mit dem NCTI standard / CRM Client lassen sich die in Ihrem Outlook gepflegten Kontakte ganz einfach in die Telefonanlage integrieren. Somit wissen Sie immer wer Sie gerade anruft und gehen vorbereitet an Ihre Telefonate. Das optimiert Arbeitsabläufe und steigert Ihre Produktivität am Arbeitsplatz.

 

 

Im Folgenden wird die Integration von Outlook beschrieben:

-Klicken Sie mit einem Doppelklick auf das Symbol in der Menüleiste auf Ihrem Desktop, um auf die Administrationsoberfläche des Clients zu gelangen.

 

 

 

-Um Outlook zu aktivieren, wählen Sie "Outlook" aus der Liste aus und setzen ein Haken in dem Kästchen.

 

 

 

Damit sich der NCTI standard CRM Client mit Ihrem Outlook synchronisieren kann, muss er einmal neugestartet werden.

  • Ankommender Anruf

 

Wenn Sie den Kontakt des Anrufers bereits in Ihrem Outlook hinterlegt haben, wird Ihnen dieser nun in dem Screenpopup mit dem Namen, der Firma, der Telefonnummer etc. angezeigt.

 

 

Sie haben dann die Möglichkeit auf Kontakt öffnen zu klicken. Hierdurch öffnet sich der Kontakt mit allen Details direkt aus dem Outlook heraus und Sie können ggf. eingetragenen Notizen nachlesen, bevor Sie den Call annehmen.